Rad-Karlsruhe.de

Sie sind hier:Home » Bahn, Bus und Fähre » Bahn
Zug

Fahrradmitnahme im Zug (Bahn & Bike in BaWü)

Stand 08/2017

Nahverkehrszüge in Baden-Württemberg sind fast immer mit Mehrzweckabteilen (am Zuganfang/Ende) ausgestattet und daher für die Fahrradmitnahme geeignet. Das Fahrradsymbol in den Einstiegsbereichen zeigt zu den Fahrradabstellplätzen.

Eine Mitnahmegarantie für Fahrräder gibt es leider nicht.
Es kommt auf manchen Strecken zu Einschränkungen im Berufsverkehr und an Wochenenden im Sommer.
Es wird empfohlen sich wenige Tage vor Fahrtantritt über die aktuelle Reiseverbindung zu informieren, z.B. über die

zentrale Service-Nummer der DB: 0180 6 99 66 33
(20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf).

Genaue Informationen unter folgenden Seiten der Bahn:

Bahn & Bike in Baden-Württemberg

Preise

Züge des Nahverkehrs: 5,50 EUR
Die Fahrradkarte gilt als Tageskarte. Sie können mit Interregio-Express (IRE), Regional-Express (RE), Regionalbahn (RB) und S-Bahn fahren.

Voranmeldung für Gruppen

Nur begrenzte Fahrradmitnahme möglich, deshalb für Gruppen ab 6 Fahrrädern Voranmeldung sieben Tage vor Reiseantritt nötig:
An DB Verkaufsstellen oder unter der DB Service-Rufnummer (s.o.).

Fahrradstation am Hauptbahnhof Karlsruhe

Wo: Ostseite des Bahnhofvorplatzes im Osttunnel, frühere Zufahrt für obere Ebene der HBF-Tiefgarage.
440 Stellplätze, rund um die Uhr geöffnet, Zugangskontrolle/Videoüberwachung, Schließfächer für Fahrradkleidung.
Tageskarte: 1,00 EUR, Wochenkarte: 3,00 EUR, Monatskarte: 8,50 EUR,
Jahreskarte: 75,00 EUR, Semesterkarte 25,00 EUR

Alle Infos über die Fahrradstation am Hauptbahnhof


Kontakt Impressum Datenschutz © 2006-2017 MEDIA-TOURS RSS-News