Logo Rad-Karlsruhe.de

Rad-Reportagen Karlsruhe

Berichte Karlsruhe

  

Spendenradtour 2020

"Radeln für den guten Zweck", unter diesem Motto wird Familie Syha aus Karlsruhe im August mitsamt ihren beiden Kindern eine rund 1000km lange Radtour nach Hamburg antreten. Ziel ist der "Neue Kuperhof", ein bundesweites Pilotprojekt zur Entlastung von Familien mit behinderten Kindern. Die Familie hat selbst eine behinderte Tochter und möchte auf diesem Weg auf die Belange von behinderten Kindern aufmerksam machen und Spenden für...  mehr 

25. SPEZI in Germersheim fällt aus - Spezialradmesse geht virtuell an den Start

Das verflixte 25ste Jahr: Die Jubiläumsausgabe der Internationalen Spezialradmesse in Germersheim muss wegen der Corona-Pandemie ausfallen. Um Ausstellern und Gästen eine Alternative anbieten zu können, startet die Ausstellung nun virtuell im Internet unter www.spezialradmesse.de. Pünktlich zum ursprünglich geplanten Start der Spezialradmesse am Samstag, 25. April, öffnet die virtuelle Spezi ihre Pforten. „Wir möchten das letzte...  mehr 

Ostern und Corona: ADFC rät von langen Radtouren und Trainings ab

Rund um Ostern wollen viele Menschen auf das Rad steigen, trotz Corona-Krise. Der Fahrradclub ADFC freut sich über alle Neuaufsteiger, mahnt aber zu Rücksicht und zur Einhaltung der Regeln zur Eindämmung der Covid-19-Pandemie. Ausgedehntes Rennradtraining und lange Radtouren seien nicht angezeigt, so der ADFC. ADFC-Rechtsreferent Roland Huhn sagt: „Erlaubt ist es in allen Bundesländern, notwendige Fahrten zur Arbeit oder zum...  mehr 

Giro-Held Pascal Ackermann und Doppelweltmeister Theo Reinhardt als Favoriten TIS-Sixdays-Night am 20. Juli mit hochkarätigem Fahrerfeld

Als Erik Weispfennig am vergangenen Mittwoch den Weg zur Geschäftsstunde des RSV „Edelweiß“ Oberhausen einschlug, hatte er gute Neuigkeiten in der Tasche. „Pascal Ackermann und Theo Reinhardt haben definitiv zugesagt.“ Der 3-fache Etappensieger des diesjährigen Giro ´d Italia wird am 20. Juli bei der 15. Ausgabe der TIS-Sixdays-Night an den Start gehen. Ackermann gehört derzeit zu den schnellsten Sprintern auf der Straße. Als erster...  mehr 

Erfinderlabor auf der 24. Internationalen Spezialradmesse - Ideen machen mobil

Erfindergeist auf der Spezialradmesse: Die Entscheidung ist gefallen, den „Spezi 2019“ der 24. Internationalen Spezialradmesse gewann heute (am Samstag 27. April) Thibaut Salloignon aus Frankreich, seine Erfindung überzeugte durch enorme Vielseitigkeit. Das kompakte 20-Zoll-Fahrrad kann als Aufrecht- oder Liegerad, Mixed-Tandem, Lastenrad, Kindertransportrad oder Liege-Tandem genutzt werden. Auf Platz zwei landete ein...  mehr 

24. Internationale Spezialradmesse am 27./28. April - Velomobile machen das Rennen

Rennbanane, Zigarre oder Asphaltrakete: Velomobile fordern durch ihre außergewöhnliche Form zur Umbenennung heraus. Gemeinsam ist den vollverkleideten Liegerädern, dass sie als Alternative zum Auto auf dem Vormarsch sind. Auf der 24. Internationalen Spezialradmesse am 27. und 28. April 2019 in Germersheim sind sie so zahlreich vertreten wie nie: 20 Velomobil-Anbieter zählt der Ausstellerkatalog. „Die Spezi 2019 wird vielleicht...  mehr 

Wichtige Schritte nach einem Fahrradunfall

Wer viel mit dem Fahrrad unterwegs ist und das Rad als primäres Verkehrsmittel nutzt, ist verstärkt der Gefahr eines Unfalls ausgesetzt. Helm und Warnweste sind zwar wichtige Unterstützer in der Dunkelheit, können aber auch hier nur bedingt vorbeugen. Denn ist der Unfall erst einmal passiert, ist der Schaden oft groß. Selbst wenn keine offensichtlichen Verletzungen vorliegen, kann es dennoch sein, dass sich gesundheitliche Probleme...  mehr 

Tour-Teilnehmer Nils Politt startet am 4. August bei der TIS-Sixdays-Night

Erstmals Klappradrennen im Rahmenprogramm auf der Radrennbahn in Oberhausen Oberhausen-Rheinhausen (Baden). Er steht jedes Jahr ganz oben auf der Wunschliste von Veranstalter Erik Weispfennig. Leider war sein Terminkalender bisher immer belegt, also haben sich die Organisatoren dieses Jahr einfach seiner Verfügbarkeit angepasst und den Termin kurzerhand verschoben: Nils Politt vom Profiteam Katusha Alpecin wird im Anschluss der...  mehr