Logo Rad-Karlsruhe.de

Shortnews Archiv

Stimmen zum Einzelzeitfahren „Vier Tage von Dünkirchen“

08.05.2007

Die jungen Fahrer des Team WIESENHOF-FELT, angetreten mit einem Durchschnittsalter von 23,9 Jahren, landeten beim Einzelzeitfahren der „Vier Tage von Dünkirchen“ (UCI 2. HC) im Mittelfeld der Tageswertung. Sieger der Auftaktetappe wurde Bradley Wiggins (Cofidis) vor dem Franzosen William Bonnet (Credit Agricole) sowie seinem Landsmann Sébastien Joly (Française Des Jeux).

Ronny Lauke, Sportlicher Leiter Team WIESENHOF-FELT zum Ausgang der ersten Etappe (Einzelzeitfahren) der „Vier Tage von Dünkirchen“:

„Der Tag heute ist für uns wie erwartet verlaufen. Wir sind hier mit einem jungen Team vor Ort und haben uns von daher gut verkauft. Wichtig sind die nächsten Etappen, bei denen der ein oder andere gerne auch mal ein Achtungszeichen setzten kann. Wer uns während der bisherigen Saison gesehen hat, der weiß, dass wir immer bemüht sind, nicht einfach nur am Rennen teilzunehmen, sondern versuchen uns entsprechend zu zeigen.“

Die Platzierungen der WIESENHOF-FELT-Profis:

61. Bas Giling + 54 sek.
64. Martin Velits + 54 sek.
91. Robert Retschke +1´05 sek.
116. Artur Gajek + 1´17 sek.
119 Christian Leben + 1´18 sek.
149. Felix Odebrecht + 1´28 sek.
162. Stefan van Dijk + 1´37 sek.
170. Peter Velits + 1´47 sek.

Die Etappen im Überblick:

1. Etappe: Dienstag, 08. Mai; Dünkirchen - Dünkirchen (EZF 9 km)
2. Etappe: Mittwoch, 09. Mai; Dünkirchen - Saint-Amand-les-Eaux (190,8 km)
3. Etappe: Donnerstag, 10. Mai; Saint-Amand-les-Eaux - Caudry (184,9 km)
4. Etappe: Freitag, 11. Mai; Arras - Arras (199 km)
5. Etappe: Samstag, 12. Mai; La Bassée - Cassel (175,7 km)
6. Etappe: Sonntag, 13. Mai; Steenvoorde - Dünkirchen (173 km)

Gesamtlänge: 932,4 km

Zum Aufgebot von WIESENHOF-FELT zählen Stefan van Dijk (31/NED), Martin Velits (22/SVK), Artur Gajek (22/GER), Christian Leben (22/GER), Felix Odebrecht (22/GER), Robert Retschke (26/GER) und Peter Velits (22/SVK), Bas Giling (24/NED).
(PR)

Informationen und Ergebnisse unter: