Logo Rad-Karlsruhe.de

Shortnews Archiv

Aktionstag „Mobilität konkret“ am Freitag, 8. Mai mit „Kopf an: Motor aus“

06.05.2009

In der Tradition des „Tages des Fahrrades“ veranstaltet der Umwelt- und Arbeitsschutz am Freitag, 8. Mai, von 10 bis 18 Uhr auf dem Marktplatz erstmals den Aktionstag „Mobilität konkret“. Geboten werden für alle Karlsruherinnen und Karlsruher ausführliche Informationen aus erster Hand von Fahrradhändlern zu neuesten Entwicklungen in der Fahrradtechnik. Eine Firma stellt beispielsweise einen pannensicheren Reifen vor.

Im Mittelpunkt steht die altersgerechte Mobilität. Viele Händler stellen ihre neuen Elektrofahrräder vor. Auf einem extra eingerichteten Parcours sind Probefahrten möglich. Zur Diebstahlprävention wird eine Fahrradcodierung angeboten. Diese kostet fünf Euro. Mitbringen muss man hierfür einen Eigentumsnachweis bzw. Personalausweis. Das Berufliche Rehabilitationszentrum Karlsbad (SRH) führt einen kostenlosen Fahrradcheck durch. Das Wassermobil der Stadtwerke ist ebenfalls vertreten.

Gleichzeitig verknüpft mit diesem Aktionstag ist die Auftaktveranstaltung der bundesweiten Aktion „Kopf an: Motor aus.“. Karlsruhe gehört mit seinem Radförderkonzept zu den vier Bundessiegern dieses Wettbewerbs zur emissionsfreien Mobilität in Kommunen und hat eine Werbekampagne zur Förderung des Radfahrens und des zu Fuß Gehens gewonnen. Im eigenen Kampagnenzelt kann man sich informieren, wie emissionsfreie Mobilität im Alltag, also auf dem Weg zur Arbeit, beim Transport von Kindern und mit Einkauf funktionieren kann. Für jede dieser Situationen gibt es funktionale und schicke Lösungen wie Stadt- und Elektroräder, Transporträder, Kinderanhänger und -sitze sowie für den Einkauf Körbe, Klicksysteme und Transportfahrräder.

Zusätzlich wird ein hochwertiges Fahrrad verlost. An der Verlosung können all diejenigen teilnehmen, die am 8. Mai morgens in der StadtZeitung den Teilnahmecoupon ausschneiden und ausgefüllt im Kampagnenzelt abgeben. Unter den Teilnehmerinnen und Teilnehmern wird zwischen 14.30 und 15 Uhr, wenn die Modellkampagne vorgestellt wird, die Gewinnerin bzw. der Gewinner ermittelt. (PM)

Veranstaltung: Aktionstag "Mobilität konkret" | Fr, 08.05.2009