Logo Rad-Karlsruhe.de

Shortnews Archiv

AOK Karlsruhe ist fahrradfreundlicher Betrieb

15.07.2010

Am 13.07.2010 wurde das AOK KundenCenter in Karlsruhe als erster fahrradfreunlicher Betrieb im Badischen ausgezeichnet. Im Beiseindes Karlsruher Bürgermeisters Michael Obert nahm der Geschäftsführer der AOK Mittlerer Oberrhein, Harald Röcker, die Urkunde von Frau Dr. Silvia Körntgen vom ADFC entgegen. Frau Körntgen lobte die infrastrukturelle Aussattung des Hauses: überdachte, Radparker in Eingangsnähe, moderne Umkleideräume mit Spinden und Duschen und eingen eigenen Trockerraum für Fahrradkleidung. Fahrradwerkzeug, hilfsbereite Mitarbeiter und der kooperierende Radhändler um die Ecke helfen bei Pannen. Motivation zum Radeln und Belohnungen für Radler sind natürlich auch an der Tagesordnung und es wurde ein Leitziel zur Verdoppelung des Radanteils beschlossen. (PM ADFC)