Logo Rad-Karlsruhe.de

Shortnews Archiv

Ablauf TIS-Sixdaysnight 25.07.2015

21.07.2015

18.30 Vorstellung der Teams

„Coffee Fellows im HBF-KA“-Ausscheidungsfahren
„Umweltpartner Vogel“ historisches Steherrennen 1. Lauf
Radsport AG Handicap-Rennen – Patronat Radsporthaus Maier
„Wiesentaler Mineralbrunnen“ Scratch rote Nummern
„Wiesentaler Mineralbrunnen“ Scratch schwarze Nummern
Ehrung DM-Medaillensieger RSV Edelweiß Oberhausen
„Wiesentaler Mineralbrunnen“ Finale Scratch
„Wochenblatt“ Temporennen alle Fahrer, die nicht im Scratch-Finale sind
„Rüdiger Strasser Gedächtnis Rennen“ U17w+U19w Temporennen
„Sparkasse Karlsruhe Ettlingen“ Rundenrekord
„Umweltpartner Vogel“ historisches Steherrennen 2. Lauf
„Rüdiger Strasser Gedächtnis Rennen“ U17w+U19w Ausscheidungsfahren

21.55 Start fliegend hinter Auto von „Ford Autohaus Baumann“

TIS-Madison 150 Runden = 50Kilometer

22.55 Uhr Siegerehrung

23.00 Uhr Feuerwerk und Beginn „Afterrace Party“ mit Olli Roth

(Quelle PM TIS-Sixdaysnight)

Veranstaltung: 11. Sixdays-Night | Sa, 25.07.2015