Logo Rad-Karlsruhe.de

Shortnews Archiv

Städtischer Webauftritt hat eigene Rad-Seite

31.01.2007

Ab sofort hat der städtische Webauftritt eine eigene Rad-Seite: Die aktuellen Informationen für Radler in Karlsruhe sind unter www.karlsruhe.de/radverkehr zu finden. Hier kann man die vom Gemeinderat beschlossenen grundsätzlichen Ziele der Karlsruher Radverkehrspolitik (20-Punkteprogramm) und das zukünftige Radverkehrsnetz herunterladen. Regelmäßig wird über aktuelle Radverkehrsthemen - wie die Einrichtung von Fahrradstraßen - oder über umgesetzte Maßnahmen - wie die Cityrouten - informiert. Zudem erhält man Tipps zur Sicherheit im Radverkehr und Antworten auf Fragen zur Stra-ßenverkehrsordnung für den Radverkehr. Links führen etwa zu den Seiten der Radverkehrsverbände ADFC und VCD. Zudem gibt es den von Radlern geschätzten Radwegemängelbogen.

Die Präsenz im Internet ist ein Baustein für Karlsruhes ehrgeiziges politisches Ziel, den Radverkehr entschieden zu fördern. Zwei Teilziele stehen dabei im Vordergrund. Zum einen soll der Anteil der Radler am Gesamtverkehr in der Stadt in den nächsten Jahren deutlich erhöht, zum anderen sollen die Unfallzahlen deutlich gesenkt werden. Dazu gehört nicht nur die bauliche Infrastruktur, bestehend aus Radwegen, wegweisender Beschilderung und Fahrradabstellanlagen, sondern auch Öffentlich-keitsarbeit, die die Radler über alle Änderungen und Neuerungen in ihrem Verkehrssystem informiert.
(PR)